Neues Überwachungspaket für Sicherheitsfirmen - Nexonik Sicherheitstechnik

NEXONIK erweitert Angebot um Kleinserienmontage einer Überwachungsbox

bild

Die Nexonik GmbH kann seinen Partnern ab sofort ein neues Überwachungspaket anbieten. Die Firma hat in eine Box, die kleiner als ein Schuhkarton ist, eine komplette Überwachungsanlage verbaut, die Kunden für ihre Bedürfnisse und Erfordernisse anpassen können. „Wir haben die Möglichkeit individuell auf die Vorstellungen unserer Kunden einzugehen, je nachdem aus welcher Branche sie kommen und ihnen dann ein qualitativ hochwertiges Gesamtpaket anzubieten“, erklärt Nexonik-Geschäftsführer Guido Nehren. Das heißt für ihn auch, dass Boxen in geringen Stückzahlen angeboten werden können und nicht erst eine Großbestellung dafür nötig ist.

Zum Beispiel könnten Parkplatzbetreiber die Box nutzen, um automatisch zu überwachen, ob die Parkzeit bei Fahrzeugen überschritten wird. Eine andere Nutzung wäre zum Beispiel die Früherkennung von Bränden. Denn bevor die zum Beispiel in einem Solarpark ausbrechen, entsteht Wärme und die kann von seinen Kameras erkannt werden, so Nehren. Außerdem könnte seine Box auch den Zaun um solche Solarparks überwachen. „Sollte bei einem Einbruch etwas beschädigt oder gestohlen werden, dann ist das doppelt bitter für die Betreiber: denn teilweise warten sie auf individuell abgestimmte Solarpanel oder Kabel mehrere Monate und haben so einen möglicherweise sogar hohen Einnahmeausfall – dem können wir mit unserer Überwachungslösung entgegenwirken.

In der kleinen weißen Box sind neben der Kamera und einem Rechner unter anderem auch ein LTE-Router und eine LTE-Antenne eingebaut. Kunden müssen also nicht erst ein Datenkabel legen, damit die Überwachung eingerichtet werden kann. Guido Nehren ist mit dem Gesamtpaket seines Angebots zufrieden: „Unsere Partner bekommen ein schlüsselfertiges, getestetes System, mit allen aktuellen Updates. Es muss noch aufgehängt werden und kann dann in Betrieb gehen.“ Aktuell plant Nexonik 150 Boxen im Monat zu produzieren, die Menge sei aber leicht um das doppelte oder dreifache steigerbar, sagt das Unternehmen.

Securityletter

Mit unserem Securityletter informieren wir Sie über Anwendungen in der Sicherheitstechnik von der Ausgangssituation, dem Bedarf, Auswahl der Systeme über Trainings bis zur Konfiguration der Videoüberwachung.

Jetzt den Securityletter abonnieren
Engineering-High-Tech-Cluster Fulda e.V.
ZEITSPRUNG IT-FORUM-FULDA E.V.
Verband für Sicherheitstechnik e.V.
BHE Bundesverband Sicherheitstechnik e.V.

© Copyright 2019 – all rights reserved – Alle Inhalte, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken sind urheberrechtlich geschützt.
Alle Rechte, einschließlich der Vervielfältigung, Veröffentlichung, Bearbeitung und Übersetzung, bleiben vorbehalten:
Nexonik GmbH – In der Au 9 – 36119 Neuhof – 0049 6655 93 996 99